Über uns

Wir, dass sind mein Mann, unsere 2 Kinder und ich, leben in Südniedersachsen auf einem schönen alten Bauernhof mit unseren Tieren.

Behrensen ist mit knapp 260 Einwohnern recht überschaubar und umgeben von Feldern, Wiesen und ein wenig Wald am Rande der Leine zwischen Göttingen und Northeim.

Unsere Welpen wachsen mit viel Platz in Haus, Hof und Garten in unserer Familie auf. Sie werden bestens sozialisiert, weil unsere Hunde im täglichen Geschehen dabei sind und uns überall hin begleiten, in die Stadt, auf den Hundeplatz, auf Reisen und alles was man auf dem Land erleben kann.

Bei Abgabe sind sie mehrfach entwurmt, gechipt und geimpft, kennen ihr Halsband und sind auch schon an der so lästigen aber in manchen Momenten doch so wichtigen Leine spazieren gegangen. Sie wissen das man sich auch draußen erleichtern kann.

Wir gehören dem KTR, Internationaler Klub für Tibetische Hunderassen e.V. an und züchten unter den Richtlinien des VDH und der FCI. Der Tibet Spaniel ist noch eine der wenigen sehr ursprünglichen Rassen und daher sehr gesund. Wir  sind glücklich den Tibbi für uns gefunden zu haben und züchten zum Erhalt dieser doch recht unbekannten Rasse. Unsere Verpaarungen sind lange vorbereitet, die Population ist doch extrem klein daher fahren wir auch gern viele Kilometer zum richtigen Rüden.

Vor knapp 3 Jahren haben wir die Continental Bulldogge für uns entdeckt. So zog im November 2015 unsere Bami bei uns ein. Diese vor kurzem entstandene Rasse aus der Schweiz ist kerngesund und mega entspannt – eben Bulldogge – absolut freiatmend, sportlich, robust und ein wenig dickköpfig “ sie meinen eben alles gehöre ihnen“ und dabei keinerlei aggresion. Auch hier züchten wir selbstverständlich mit wohl ausgesuchten Rüden und streng nach VDH-Richtlinien.

Wir legen Wert auf Gesundheit und Wesensfeste Hunde und nicht auf Vermehrung wie es leider immer wieder vorkommt – Bitte achten auch Sie darauf wo ein Welpe herkommt um den sogenannten Wühltischwelpen dieses große Elend zu ersparen.

Für uns ist es selbstverständlich auch nach Auszug unserer lieben Kleinen mit Rat und Tat für sie da zu sein. Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren, auch für uns ist es wichtig zu wissen wie unsere Welpen heranwachsen.

 

 

viel Platz auf dem Lachmann HofGarten vom Lachmann HofUnsere Tibet Spaniel Elysa und MerryUnsere Haflingerstute ErniChase und Buddy vom Lachmann Hof in Behrensenunser Kater Robbie auf dem Lachmann Hof in Behrensen

 

 

 

 

In Gedenken an

  ERNI Im August 2013 ist unsere liebe Ernestin im stolzen Alter von 34 1/2 Jahren eingeschlafen. Sie war über 10 Jahre treue Begleiterin unserer Tochter die sich immer auf […]

mehr ...